Methodik des Programms der Candidate Experience Awards

Das Programm der Candidate Experience Awards besteht aus drei Erhebungsrunden.

Runde 1: Basis-Fragen und Arbeitgeberbefragung


Runde 1 besteht aus einer mehrdimensionalen Online-Befragung, die diejenigen aktuellen Rekrutierungsprozesse und -praktiken wie z.B. Employer Branding, Personalmarketing, Management von Bewerbern, Auswahl, Umgang mit ausgewählten Kandidaten und Onboarding eines Unternehmens erfasst, die Einfluß auf die Candidate Experience haben. Erfahrungsgemäß wird diese Phase der Befragung  zwischen 90 bis 120 Minuten in Anspruch nehmen.

Unternehmen, die in der ersten Runde die Online-Befragung abschließen erhalten ein kostenfreies Benchmark. Diejenigen, die auch wissen möchten, wie ihre Bewerber den Personalbeschaffungsprozess beurteilen und am Wettbewerb weiter teilnehmen möchten, sind eingeladen, an der zweiten Runde des Wettbewerbs, der Bewerber-Befragung, teilzunehmen. Falls Sie sich entscheiden, nicht an Runde 2 teilzunehmen, werden Ihre Unternehmensinformationen nicht kommunziert und natürlich vertraulich behandelt.

Runde 2: Bewerberberfragung


In Runde 2 erhalten Sie einen nur für Ihr Unternehmen bestimmten Link, den Sie an ihre Bewerber aus den Jahren 2014-2015 weiterleiten, um deren Erfahrungen während einer Bewerbung bei Ihrem Unternehmen zu erheben. Wir werden Ihnen zusätzliche Informationen und Unterstützung für die Einladung Ihrer Bewerber anbieten. Sie laden Ihre Bewerber ein, an der Befragung teilzunehmen und wir sammeln die Ergebnisse ein, werten sie aus und bereiten die Benchmarks vor.

Falls Ihr Unternehmen nicht beiden Runden teilnehmen kann oder möchte, da nehmen Sie gerne auch nur an Runde 1 teil. Sie erhalten dann ein kostenfreies Benchmark,  sind dann aber nicht berechtigt, an dem Award Programm teilzunehmen. Ihre Unternehmesinformationen werden nicht kommunziert und natürlich vertraulich behandelt.

Falls Ihr Unternehmen an Runde 1 teilnimmt und die Bewerbererfahrungen in Runde 2 über dem Durchschnitt liegen, dann erhalten Sie den 2015er Candidate Experience Award. Die Gewinner werden auf der Candidate Experience Awards Reception am Ende des Jahres bekanntgegeben.

Runde 3: Candidate Experience Awards Gewinner mit Auszeichnung


Zusätzlich zur Kommunikation der Gewinner auf der Candidate Experience Awards Reception werden einige dieser Gewinner noch besonders herausgestellt durch die Bezeichnung "mit Auszeichnung". Diese Auszeichnung basiert auf den Ergebnissen von Runde 1 und 2 sowie einer Beurteilung durch eine unabhängige Jury. Falls Sie mit Ihrem Unternehmen zu diesen besonders Ausgezeichneten dazugehören, wird Ihr Unternehmen gebeten, ein Interview zu geben, indem Ihre besondere Art des Umgangs mit Kandidaten herausgestellt wird.